Fernbus Nachtlinie

Die Nachfrage nach Tickets für die Nachtlinien übersteigt bei weitem die Erwartungen, ist von den Fernbusanbietern FlixBus und MeinFernbus zu hören. Ab 2. Oktober geht bei FlixBus eine neue Nachtlinie Freiburg – Berlin an den Start. Wie alle Nachtlinien starten die Busse meist am späten Abend und erreichen ihr Zielstädte an nächsten Morgen. Zu einigen Linien in die Urlaubsgebiete an der Nordsee und in den Alpen bestehen (Tages-)Anschlussverbindungen. Dabei fahren in der Regel zwei Fahrer mit, die sich abwechseln. In den eingesetzten Bussen lassen sich die Sitze in eine bequeme Ruheposition bringen, es sind aber keine speziellen Liegebusse.

Neue Nachtlinie bei FlixBus

Berlin ↔ Nürnberg ↔ München ab 11 Euro Jetzt buchen und sparen!

München ↔ Stuttgart Flugh. ↔ Köln ↔ Düsseldorf ↔ Essen ab 5 Euro Jetzt buchen und sparen!

BonnKöln ↔ Wuppertal ↔ Dortmund ↔ Berlin ab 5 Euro Jetzt buchen und sparen!

Hamburg ↔ Hannover ↔ Kassel ↔ Würzburg ↔ Nürnberg/München ab 5 Euro Jetzt buchen und sparen!

Berlin ↔ Bochum ↔ Essen ↔ Düsseldorf ab 5 Euro Jetzt buchen und sparen!

Freiburg ↔ Karlsruhe ↔ Mannheim ↔ Frankfurt Berlin ab 5 Euro. Jetzt buchen und sparen!

www.flixbus.de

DeinBus-Abendlinien: www.DeinBus.de

Nachtlinie bei MeinFernbus

Auch die grünen Busse rauschen durch die Nacht.

Berlin ↔ Hamburg ↔ Amsterdam
Berlin ↔ Leipzig ↔ Nürnberg ↔ München
Berlin ↔ Stuttgart ↔ Freiburg Berlin ↔ Frankfurt ↔ Saarbrücken
Kiel ↔ Hamburg ↔ Hannover ↔ München Hamburg ↔ Frankfurt ↔ Freiburg
Köln ↔ Düsseldorf ↔ Essen ↔ Hannover ↔ Berlin ↔ Dresden

www.meinfernbus.de

Günstige Nachtfahrten bei FlixBus finden: *

Nachtfahrten liegen voll im Trend

Beitragsnavigation